Zum Inhalt springen

Auswahl der Sprachversion

Zusammen ohne Langeweile

1. Woche: Essen kochen

Wir, die Klasse 8/9, haben uns überlegt, was wir gegen Langeweile tun können. Die Lehrerinnen haben uns eine Aufgabe gegeben, die wir machen sollen. Jeder soll sehr lecker kochen. Einer hat Nudeln mit Zucchini-Tomatensoße plus Schafskäse gemacht. Die andere Person hat einen Auflauf mit Salat gemacht. Und noch eine Person hat das gekocht: Pommes, Kroketten und Schnitzel. Und die Soße hat sie aus frischem Gemüse selbst gemacht.

Leckeres Essen gegen Langeweile

2. Woche: Turm bauen

Die Lehrerinnen haben überlegt, dass wir einen Turm bauen z.B. aus Schuhen, Karten, Toilettenpapier, Lego, DVD’s und was sonst noch möglich ist.
Wir erzählen von drei Türmen und wie wir sie gebaut haben.
Einer ist aus Legosteinen mit verschiedenen Farben gemacht: braun, rot, weiß und noch ein paar andere. Der Turm war größer als der Schüler. Eine Schülerin hat einen Turm aus DVD’s gebaut. Er sieht aus wie eine Pyramide. Den konnte sie nicht so hoch bauen, sonst wäre er umgekippt und musste fast neu gebaut werden. Und noch eine Schülerin hat einen Turm gebaut. Sie hat einen Turm aus Büchern gebaut. Auch das war viel Arbeit.

Türme

3. Woche: Sport machen

Am 1. April haben wir uns wieder im Internet getroffen. Aber dieses Mal hatten wir Besuch. Den Namen können wir wegen des Datenschutzes nicht sagen. Der Besuch hat mit uns Sport mit Toilettenpapier gemacht. Wir haben 20 Minuten Sport gemacht. Das war sehr anstrengend, weil wir so lange keinen Sport mehr gemacht haben. Aber es hat sehr viel Spaß gemacht.